Eigene Photovoltaik-Anlage - Das Bautagebuch


  • 6.1.2006 - Anlieferung des Befestigungsmaterials für die PV-Module: Schrauben, Winkel und Aluminiumprofile
  • 20.1.2006 - Anlieferung der PV-Module, Wechselrichter, Kabel, usw. Sobald das Wetter besser ist, kann mit dem Bau begonnen werden!
  • 31.1.2006
    Zuerst wurde das Gerüst aufgebaut, danach machten sich die Arbeiter daran, die Aluminiumprofile auf das Dach zu bringen und diese an den entsprechenden Positionen an den Dackbalken zu befestigen. Auch wurden bereits die Gleichstromkabel verlegt.
    Dies kostete schon einiges an Zeit, so dass nicht mehr mit der Montage der Module begonnen werden konnte.
  • 1.2.2006
    Da es morgens auf dem Dach noch sehr kalt war, wurden zuerst ein paar Installationen im Keller ausgeführt: Der Wechselrichter wurde platziert und die Durchführung für die Gleichstromkabel wurde gebohrt. Danach war es etwas wärmer und die Montage der Module konnte beginnen. In einem unglaublichen Tempo wurden bis 12:30 Uhr alle 18 Module aufs Dach geschafft und sogar schon montiert!
    Nach dem Mittagessen wurde noch der Kabelkanal an der Hauswand montiert. Dann ging es an die Verkabelung des Wechselrichters, des Freischalters und des Stromzählers.
    Gegen halb 5 war schließlich alles fertig und die Anlage wurde testweise ans Netz angeschlossen. Alles hat direkt funktioniert - so wie es sein soll!
  • 8.2.2006
    Ab heute gibt es Geld! Die Stadtwerke war vor Ort und hat den Zähler, den Verteilerkasten und den Hausanschlusskasten verplombt und somit die Anlage offiziell in Betrieb genommen.











   © Andreas Morawietz   Stand dieser Datei: 23.02.2009 - 17:39